Maiandacht 2013 – Traditionelles Politiker-Derblecken auf der Hubertushöhe

Was in München der Nockherberg ist, ist in Regensburg die Hubertushöhe – wenn es ums traditionelle „Politiker-Derblecken“ geht. Gestern stand dort wieder die Maiandacht auf dem Programm – auch wenn schon Anfang Juni ist. Zum insgesamt 17. Mal hat Veranstalter Peter Kittel als Autor der Regensburger Stadtpolitik den Spiegel vorgehalten. „Willkommen und Abschied“ so der passende Name, schließlich wir d ja nächstes Jahr der Stuhl des Oberbürgermeisters Hans Schaidinger frei. Im Singspiel war deshalb natürlich der „Kampf“ ums Regensburger Rathaus Thema, eventuelle Koalitionen im Stadtrat und der CSU-Kreisvorsitzende Franz Rieger hatte am Dienstagabend eine ganz besondere Rolle: Die des Friedensengels…

Mit dabei auch in diesem Jahr wieder Kabarettist Wolfgang Krebs in seinen Paraderollen als Dr. Edmund Stoiber bzw. Bayerischer Ministerpräsident Horst Seehofer.

 Die Maiandacht in voller Länge sehen Sie am Donnerstag auf TVA ab 19 Uhr und noch einmal am Samstag ab 20 Uhr und dann auch über Satellit TVA-OTV. Dann natürlich auch mit allen Stimmen von „Derbleckten“, Peter Kittel und den Besuchern.

 

MaG / 05.06.2013