© Christian Horvat (CC BY-SA 3.0)

Letzte Informationen zur Kommunalwahl

Am Sonntag finden auch in ganz Ostbayern Kommunalwahlen statt. Wer nicht im Stimmlokal abstimmen kann oder möchte, kann noch bis Freitag um 15 Uhr Briefwahlunterlagen bei der zuständigen Stadt- oder Gemeindeverwaltung beantragen. In der Stadt Regensburg geht das beispielsweise in den Bürgerbüros und in der Zulassungsstelle (dort aber nur bis 12 Uhr). Die Briefe müssen am Wahltag allerspätestens bis 18 Uhr bei der Stadt oder Gemeinde eingehen.

In Regensburg wird durch die Auszählung der Stadtratswahl das Bürgerzentrum auch am Montag, 17. März, nur eingeschränkt geöffnet sein. Eventuell kann es an dem Tag daher zu längeren Wartezeiten kommen.

 

SC / pm