© Symbolbild / Quelle: Pixabay

Lappersdorf: Wieder ein Exhibitionist unterwegs

Am Dienstagmittag, 16.10.2018, gegen 12.05 Uhr, trat in der Pielmühler Straße in Lappersdorf – Höhe Rathausstraße – ein Exhibitionist einem 17-jährigen Mädchen gegenüber. Zur Tatzeit fuhr der unbekannte junge Mann mit seinem Pkw an dem Mädchen vorbei, wendete und blieb mit seinem Fahrzeug neben der jungen Frau stehen und fragte nach dem Weg. Hierbei saß der Unbekannte mit offener Hose im Auto und onanierte. Die 17-Jährige bemerkte dies und wendete sich sofort ab, woraufhin sich der Täter mit seinem Fahrzeug entfernte und flüchten konnte. Der Exhibitionist soll einen schwarzen Pkw benutzt haben und wird wie folgt beschrieben: etwa 23 Jahre alt, dunkelblonde kurze Haare. Außerdem sprach er Hochdeutsch.

Die PI Regenstauf hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter der Rufnummer 09402/93110 um Hinweise auf den Täter.

 

pm/MS