Lappersdorf: Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein hinterm Steuer

Am Sonntag wurde ein BMW von der Polizei in Lappersdorf kontrolliert. Beide Insassen standen unter Drogeneinfluss und hatten Drogen dabei. Zudem hat der Fahrer auch keinen Führerschein. 

Am Sonntagnachmittag, 09.12.2018 wurde ein BMW von einer Zivilstreife in Lappersdorf kontrolliert. Der Fahrer und die Beifahrerin hatten drogentypische Anzeichen – der erste Drogentest war positiv. In der Tasche der Beifahrerin fanden die Polizeibeamten Marihuana und Methamphetamin. Der Fahrer hatte zudem keinen Führerschein und es wurde eine Blutentnahme angeordnet.

Der Autofahrer muss sich nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss verantworten. Zudem wurde gegen beide Fahrzeuginsassen eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erstattet. Die Polizeibeamten haben zudem den Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

 

Pressemitteilung Polizei