Lappersdorf: Exhibitionist in Bus – Zeugen gesucht

Am Mittwochmorgen ist ein Mann im Bus von Lappersdorf nach Regensburg gefahren. Dort hat er gegenüber einer 16-Jährigen sein Glied entblößt und sich daran zu schaffen gemacht. Die Polizei sucht Zeugen. 

Die Polizeimeldung der PI Regenstauf:

Am 24.03.2020, gegen 07.00 kam es im Linienbus von Lappersdorf in Richtung Regensburg zu einer exhibitionistischen Handlung.

Der unbekannte Täter saß gegenüber einer 16-jährigen Schülerin im Bus. Er suchte den Blickkontakt zu ihr,  entblößte sich und manipulierte an seinem erigierten Geschlechtsteil.

Weitere etwaige Geschädigte oder Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09402/9311-0 zu melden.

 

PI Regenstauf/MB