Lappersdorf: Exhibitionist am Regenufer – Zeugen gesucht

Am Dienstagvormittag, 04.06.2019 zeigte sich ein bislang unbekannter Mann unterhalb des Wehrs auf der Lappersdorfer Seite nackt am Regenufer und manipulierte dabei an seinem Geschlechtsteil.

Das strafbare Verhalten wurde von Passanten bemerkt, die umgehend die Polizei verständigten. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung gelang es nicht, den Täter festzustellen.

Personen, die sachdienliche Angaben zu dem Mann, der als ca. 30 Jahre alt, schlank, etwa 180 Zentimeter groß mit dunkelblondem Haar beschrieben wurde, machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Regenstauf in Verbindung zu setzen.

 

Pressemitteilung Polizeiinspektion Regenstauf