Langquaid: Einbrecher klaut Familienschmuck

Bereits am Donnerstag, den 08.01.2015, drang im Zeitraum zwischen 16.45 Uhr und 19.45 Uhr ein bislang unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in der Max-Planck-Straße ein. Hierbei hebelte der Täter die Terrassentür des Anwesens auf. Aus dem Haus entwendete der Täter verschiedenen Schmuck. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden von ca. 2000,- Euro. Der Beuteschaden beträgt laut ersten Ermittlungen über 2300 Euro. Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Kelheim, Tel. 09441/50420, erbeten.
MK/ pm