Landtagswahl – Cham: Sackmann-Nachfolger Hopp holt Direktmandat

Die CSU holt im Stimmkreis Cham 57,5 Prozent und ist damit stärkste Kraft in der nördlichen Oberpfalz. Dr. Gerhard Hopp zieht für die Christsozialen in den Landtag ein. Die Freien Wähler werden in Cham mit 17,3 Prozent zweitstärkste Kraft. Auch in Cham scheitert die FDP klar an der 5-Prozent-Hürde.

 

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar