Landkreis Straubing-Bogen: 17-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Zwischen Gingkofen und Martinsbuch kam es am Samstag (06.05.) gegen 16:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem 17-jährigen Motorradfahrer und einer 28-jährigen Pkw-Fahrerin. Auf Grund eines Fahrfehlers kam der Kradfahrer zu weit auf die Gegenfahrbahn und streifte den Pkw. Er erlitt beim Zusammenprall schwere Verletzungen am Bein. Er kam mit dem Rettungshubschrauber zur weiteren Behandlung ins Uniklinikum Regensburg. Der Gesamtschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt.

 

pm/LS