Landkreis Straubing-Bogen: 18-Jährige verletzt sich bei Flucht vor Clown

Mittwochabend (26.10.2016) ging eine 18-Jährige im Bereich des Seering in Parkstetten mit ihrem Hund spazieren. Gegen 20.15 Uhr trat wenige Meter vor ihr eine Person aus dem Gebüsch und stellte sich auf den Weg, ohne etwas zu sagen. Die Person hatte eine weiß geschminktes Gesicht, trug eine Clown Nase, sowie eine orange Perücke und hatte eine normale dunkle Kleidung. Die Spaziergängerin lief davon und wurde während ihrer Flucht von hinten gepackt. Nach dem Griff beschleunigte sie und stürzte schließlich. Als sich die junge Frau nach dem Sturz umdrehte, war der Clown nicht mehr zu sehen. Die 18-Jährige verletzte sich bei dem Sturz leicht im Gesicht. Außerdem wurde ihre Jacke beim Zugriff des Clown im Bereich des Rücken beschädigt. Die Polizei ermittelt gegen den bislang Unbekannten wegen fahrlässiger Körperverletzung und Sachbeschädigung. Personen, die Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Tel.: 09421/868-0 bei der Polizei zu melden.

 

 

pm