Landkreis Kelheim: Unbekannter belästigt Frauen erneut sexuell

Erneut hat vermutlich der gleiche Täter, welcher bereits am vergangenen Montag (06.03.) in Abensberg eine Frau beim Joggen sexuell belästigte, zugeschlagen.

Diesmal belästigte er zwei Frauen im Stadtgebiet Neustadt/Do., zum einen im Ortsteil Sittling und zum anderen in der Leprosenstraße.

Der Mann, welcher als ca. 18 bis 20 Jahre alt, schlank und mit bayerischem Dialekt geschildert wurde, fragte am frühen Dienstagabend im ca. einstündigen Abstand, beide Frauen jeweils das gleiche, ob sie ihm bei sexuellen Handlungen an sich selbst zusehen wollten. Beide lehnten dies entrüstet ab, so dass der Mann, welcher mit einem Fahrrad unterwegs war, jeweils davonfuhr.

Der Mann wurde  als auffallend freundlich geschildert. Er soll ein gepflegtes Aussehen haben.

Die Polizei Kelheim sucht in diesem Zusammenhang weitere Zeugen, welche Angaben zu dem unbekannten jungen Mann machen können.

pm/LS