Landkreis Kelheim: Keine Freizeitbusse und kein autonomes Fahren

Durch die Corona-Krise hat der Landkreis Kelheim den Start der Freizeitbusse auf unbestimmte Zeit verschoben. Auch das autonome Fahren ist bis auf Weiteres eingestellt. 

Freizeitbusse: Saisonstart verschoben

Im Rahmen der Maßnahmen im Landkreis Kelheim zum Thema Coronavirus starten die Freizeitbusse nicht zum 01.05.2020. Der Beginn der Saison 2020 wird zum entsprechenden Zeitpunkt in Presse und in den Social-Media-Kanälen bekanntgegeben.

Autonomes Fahren: Kein Verkehr bis auf Weiteres

Im Rahmen der Maßnahmen im Landkreis Kelheim zum Thema Coronavirus ist das autonome Fahren in Kelheim und Abensberg bis auf Weiteres eingestellt. Das autonome Fahren in Weltenburg startet nicht zum 01.05.2020. Der Starttermin wird zum entsprechenden Zeitpunkt in Presse und in den Social-Media-Kanälen bekanntgegeben.

Pressemitteilung Landkreis Kelheim