Landkreis Kelheim: Haushalt mit Rekordvolumen

Der Landkreis Kelheim hat seinen Haushalt für das Jahr 2014 verabschiedet – mit einem Rekordvolumen von fast 110 Millionen Euro. Medienberichten zufolge sieht der Etat sechs Millionen Euro an neuen Schulden vor. Dazu komme noch der Bürgschaftsdienst für die Krankenhäuser Goldbergklinik und Ilmtalklinik. Investitionen in den kommenden Jahren seien unter anderem der Landratsamt-Neubau und Straßenbau-Maßnahmen.

 

TaH