Landkreis Kelheim: Der Hellring steht vor der Tür!

Ab heute sind in Hellring im Landkreis Kelheim wieder tausende Besucher zu Gast. Wochenlang haben sich drei Familien auf den großen Ansturm vorbereitet, wie es die Tradition will, werden die Gäste auf dem Hellring mit frisch zubereiteten Gänsen bewirtet. Auch das Bier darf natürlich nicht fehlen. Die Tradition geht auf eine Wallfahrt zu Ehren der hl. Ottilia zurück. Da die Gäste in Privathäusern bewirtet werden, wird’s für die Bedienungen ab und zu etwas eng. Mehr zu den letzten Vorbereitungen für den Hellring sehen Sie heute Abend in unserem TVA Journal.

Hier sehen Sie einen Beitrag aus den vergangenen Jahren:


Video: So feiert ein Dorf im Landkreis Kelheim seine Tradition!

MF