Landkreis Cham: Wird B85-Ausbau ausgebremst?

Seit 2012 wird in Wetterfeld im Landkreis Cham gearbeitet. Die B85 soll vier streifig ausgebaut werden. Rund 42 Millionen Euro kostet das Straßenbauprojekt. Der Grund für die hohen Kosten ist der Tunnel, der den Verkehr unterirdisch durch Wetterfeld leitet. Derzeit liegt das Projekt im Kosten- und Zeitplan. Doch jetzt scheint der Weiterbau Richtung Altenkreith gefährdet. Die Regierung der Oberpfalz prüft derzeit, ob für diesen Abschnitt eine Umweltverträglichkeitsprüfung erstellt werden muss oder nicht. Wenn ja, wird sich der Weiterbau um Monate hinauszögern.

RH/MF