Landkreis Cham: Seehofer auf Stippvisite

Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) besuchte gestern Nachmittag den Landkreis Cham. Dabei hat er sich sehr viel Zeit genommen. Zunächst besuchte er die Ausbildungsmesse „Azubi live“ in Bad Kötzting. Bei einer Podiumsdiskussion unterhielt er sich mit Schülerinnen und Schülern über das Thema „Passgenaue Bildung als Grundlage für eine erfolgreiche Wirtschaftsregion Landkreis Cham“. 

Anschließend besichtigte Seehofer den Technologie Campus in Cham. Nach einem kurzen Rundgang nahm der CSU-Politiker am Ehrenamtsempfang teil. In seiner Rede äußerte sich der Ministerpräsident auch zum Thema: Technische Hochschule. „Ich will dem Kabinett nicht vorgreifen aber ich denke, dass die Oberpfalz einen guten Tag erleben wird“, so Seehofer in Cham.

Insgesamt haben sich mehrere Hochschulen in Bayern für den Titel „Technische Hochschule“ beworben. In der kommenden Woche soll die Entscheidung offiziell bekannt gegeben werden. Mit dem Titel sind Fördermittel in Höhe von sechs Millionen Euro verbunden.

16.03.2013 RH