Landkreis Cham: Ausbau der B85 geht weiter

Der zweispurige Ausbau der B85 bei Wetterfeld im Landkreis Cham schreitet voran. In den vergangenen Monaten musste die Hauptleitungen für die Wasserversorgung neu gelegt werden. Diese Arbeiten sind jetzt nahezu abgeschlossen. Ab Mai wird der Straßenausbau in Angriff genommen. Schwerpunkt des Ausbaus ist der Tunnel in Wetterfeld. Er wird 180 Meter lang. Außerdem wird über ihm die bisherigen Straßen in einem Kreisverkehr miteinander verbunden.

In diesem Jahr sollen noch rund sechs Millionen Euro verbaut werden. Insgesamt kostet die 3,2 Kilometer lange Strecke rund 43 Millionen Euro. Im Oktober 2017 soll die ausgebaute Strecke für den Verkehr freigegeben werden.

15:03.2013/CB