Landkreis Cham: 15-Kilometer-Regel wohl ab Freitag aufgehoben

Aller Voraussicht nach wird das Landratsamt Cham am Freitag die 15-Kilometer-Regel für touristische Tagesausflüge innerhalb des Landkreises und in den Landkreis Cham aufheben. Dafür muss aber der Inzidenzwert weiterhin unter 200 liegen. Dann würden die Beschränkungen ab Samstag wegfallen. 

Landrat Franz Löffler: „Ich bin froh, dass wir jetzt schon den achten Tag in Folge unter einem Inzidenzwert von 200 liegen. Die Tendenz ist sogar leicht sinkend. Ich bedanke mich bei allen, die mit verantwortungsvollem Verhalten dazu beigetragen haben. Es wurde auch deutlich, dass viele Menschen großes Verständnis gezeigt und Rücksicht aufeinander genommen haben.“

Das Landratsamt bittet alle, die touristische Ziele im Landkreis Cham besuchen wollen, auch weiter um Rücksicht und Beachtung der Hygiene- und Abstandregeln.

Wie hoch der Inzidenzwert in Ihrem Landkreis liegt, erfahren Sie hier

 

Landratsamt Cham/MS

 

Weitere Corona-Nachrichten