Landesliga-Mitte: ASV Cham setzt sich oben fest

Zu einem ganz interessanten Duell kam es gestern in der Fußball-Landesliga-Mitte. Der ASV Cham spielte zu Hause gegen den SV Fortuna Regensburg – und konnte sich mit 2:0 durchsetzen. Die Treffer erzielten Daniel Engl und Daniel Schmaderer. Damit wird es vorne in Richtung Winterpause immer spannender. Die Chamer haben durch diesen Sieg die Regensburger in der Tabelle wieder überholt. Der ASV ist jetzt Vierter. Fortuna Regensburg verpasste es durch diese Niederlage vorerst sich so richtig ins Aufstiegsrennen einzumischen.

 

CS