Ladendiebstahl: 24-Jährige wollte im großen Stil abräumen

Eine 24 Jahre alte Frau konnte in Regensburg offenbar nicht genug bekommen: Laut Polizeibericht ließ sie in einem Bekleidungsgeschäft ganze 56 Teile ‚mitgehen‘- und wurde natürlich dabei ertappt. Hier der Bericht der Polizei:

Am Freitag, den 09.10.2015, kurz vor Ladenschluss, wollte in einem Bekleidungsgeschäft im Regensburger Zentrum eine 24-jährige Frau insgesamt 56 Einzelteile im Gesamtwert von über 700 € entwenden, konnte dabei jedoch von aufmerksamen Detektiven beobachtet und der alarmierten Polizei übergeben werden. Die Ladendiebin erwartet nun eine Strafanzeige wegen Ladendiebstahls.

PM/MF