Kuh verursacht Verkehrsunfall

Heute Morgen (09.05.) verursachte eine entlaufene Kuh im Raum Saal a.d. Donau einen Verkehrsunfall. Das Tier befand sich auf der Strecke zwischen Saal und Langquaid auf der Fahrbahn. Eine 39-Jährige Autofahrerin konnte der Kuh nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß. Die Autofahrerin wurde nicht verletzt, am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von geschätzten 5000 Euro. Ob und wie stark die Kuh verletzt wurde kann nicht gesagt werden. Das Tier ist nach dem Unfall weggelaufen.
PM/LS