Kößnach: Unfall fordert zwei Verletzte

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich gestern Abend bei Kößnach im Landkreis Straubing-Bogen ereignet. Aus ungeklärter Ursache ist eine 46-jährige mit ihrem Fahrzeug nach rechts in den Straßenschotter gekommen und hat in Folge dessen das Lenkrad verrissen. Dadurch ist der PKW mit beiden Insassen komplett von der Straße abgekommen und hat sich überschlagen. Die Fahrerin ist schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Klinikum gebracht worden. Ihre 69-jährige Beifahrerin hat leichte Verletzungen erlitten und ist ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht worden. An dem Wagen entstand Sachschaden von etwa 12.000 Euro.

LS/ MK