Kirchroth: Nicht reingelassen – Mann schlägt Security-Mitarbeiterin

Während einer Veranstaltung auf einem Festplatz in Pillnach verwehrte eine 47-jährige Mitarbeiterin eines Sicherheitsdienstes Sonntagabend (24.07.2016) einem Besucher den Zutritt zum Festzelt. Der 35-Jährige wollte das Zelt gegen 20.55 Uhr mit mehreren Bechern betreten. Als die 47-Jährige den Mann anhielt, schlug ihr dieser mit der Faust gegen den Kopf und zerriss ihr das Hemd. Die Security – Mitarbeiterin wurde leicht verletzt und begibt sich selbst zu einem Arzt. Die Polizei ermittelt gegen den 35-Jährigen wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung.

PM/MF