Kempten möchte Straubing den Trachtenrekord klauen

Der neu-aufgestellte Trachtenrekord vom Straubinger Gäubodenfest ist noch nicht einmal zwei Wochen alt und schon möchte eine andere Stadt einen neuen aufstellen: Die Stadt Kempten berät in einer nächsten Ausschusssitzung, ob man während der 66. Allgäuer Festwoche im nächsten Jahr den Trachtenrekord ins Allgäu entführen könnte. Dafür müssten sich mehr als 2.779 Trachtler zusammenfinden. So viel waren es in Straubing am Gäubodenfest.

LS/ MK