Kelheim: Spanner versuchte Mädchen nackt zu fotografieren

Am Sonntagabend (31.01.2016) versuchte ein Unbekannter ein 13-jähriges Mädchen, welches sich gerade in der Umkleidekabine befand und umzog, nackt zu fotografieren. Er schob unter der Kabinenwand der Umkleidekabine eine Kamera durch. Als das Mädchen dies bemerkte und aufschrie, zog der Täter die Hand mit der Kamer sofort zurück und flüchtete. Leider teilte das Mädchen den Vorfall dem zuständigen Bademeister erst etwas später mit, so dass die verständigte und eintreffende Polizeistreife keinen Täter mehr ermitteln konnte.

Die Polizeiinspektion Kelheim bittet darum, sachdienliche Hinweise an die Telefonnummer 09441/5042-0 zu richten.

PM/MF