Kelheim: Rabiater Dieb am Trödelmarkt

Rabiater Dieb am Kelheimer Trödelmarkt: Am Sonntag wurde ein 59-jähriger Münchner dabei ertappt, wie er von einem Stand eine hochwertige Halskette klaute und einsteckte. Der Mann wollte im Anschluss mit seinem PKW flüchten. Der Geschädigte und weitere Besucher stellten sich dem Dieb zwar in den Weg, dieser blieb jedoch hartnäckig und touchierte mit seinem Fahrzeug einen 55-Jährigen aus dem Landkreis Kelheim am Bein, wodurch dieser leicht verletzt wurde.

Letztlich zahlte sich die Hartnäckigkeit der Passanten aus: Die hinzugerufene Polizeistreife konnte den Dieb ohne weiteres Zutun in Empfang nehmen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahl und gefährlicher Körperverletzung.

pm/LS