© Stadtwerke Kelheim / R. Jellinek

Kelheim: Konzessionsverträge mit den Stadtwerken Kelheim verlängert

Kelheim und seine Ortsteile erhalten auch weiterhin ihren Strom und ihr Erdgas von den Stadtwerken Kelheim. Die Verträge wurden um 20 Jahre bis Ende 2040 verlängert.

Die Stadt Kelheim und die Stadtwerke Kelheim haben zur Versorgung mit elektrischer Energie und zur Versorgung mit Erdgas neue Konzessionsverträge abgeschlossen. Strom, Erdgas, Biowärme, Trinkwasser und Breitband kommen für 20.000 Haushalte und die Gewerbekunden vor Ort weiterhin vom selben Anbieter. Diese Verträge treten ab dem 1. Januar 2021 in Kraft und gelten für eine Laufzeit von 20 Jahren. Die Stadtwerke Kelheim betreiben als Konzessionsnehmer das Stromnetz in Kelheim und in den Ortsteilen Kelheimwinzer, Herrnsaal, Thaldorf, Unterwendling, Weltenburg, Staubing und Stausacker. Das Konzessionsgebiet für Erdgas umfasst nur das Versorgungsgebiet Kelheim.

Die Neuvergabe der Konzession ist ein ganz wichtiger Beschluss, den der Stadtrat in seiner letzten Stadtratssitzung gefasst hat – Sabine Melbig, Geschäftsführerin Stadtwerke Kelheim