Kelheim: Junger Mann droht mit Machete

Am Freitagnachmittag (12.05.2018) kam es im Stadtgebiet Kelheim zu einem Einsatz mit mehreren Polizeistreifen.

Hintergrund war eine Bedrohungslage auf dem Volksfestplatz während des Fischerfests. Hierbei wurde ein 18-Jähriger aus Kelheim von einem 21-Jährigen aus selbigen Landkreis mit einer Machete bedroht, die er in seinem Rucksack dabei hatte. Zudem schlug der 21-Jährige noch einem 19-Jährigen aus dem Landkreis Eichstätt ins Gesicht. Danach entfernte sich der Beschuldigte. Er wurde jedoch aufgrund einer sofort eingeleiteten Fahndung mit mehreren Polizeistreifen im Stadtgebiet aufgegriffen.

pm/MS