Kelheim: Getreidefeld brannte- Ursache noch unklar

Eine Nachricht, die uns in ähnlicher Form derzeit leider öfter erreicht: Die Polizei in Kelheim berichtet in einer Pressemeldung von einem Brand auf einem Getreidefeld. Ob einfach nur Hitze oder auch Brandstiftung dahinter steckt, ist momentan noch unklar:

Am Donnerstag, 23.07.15, gegen 16.00 Uhr, geriet ein Getreidefeld zwischen Gaden und Mitterhörlbach in Brand. Die eingesetzte Feuerwehr konnte den Brand schnell eindämmen. Insgesamt brannte eine Fläche von ca. 100m x 50m ab. Die polizeilichen Ermittlungen laufen in alle Richtungen. Bei sachdienlichen Hinweisen bitte bei der Polizei in Kelheim (09441/5042-0, Anm. d. Redaktion) melden.

PM/MF