Spendenermittlungen

Spendenermittlungen in Regensburg: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen OB Joachim Wolbergs & weitere Personen

13.06.2017 Ermittlungen gegen suspendierten Regensburger OB vor Abschluss Die Ermittlungen in der Regensburger Korruptionsaffäre stehen kurz vor dem Abschluss. Bis zur Jahresmitte sollen die Ergebnisse vorliegen, prognostizierte ein Sprecher der … 28.04.2017 Regensburg: SPD-Ortsverein darf keine Spendenquittungen mehr ausstellen Der SPD-Ortsverein des unter Korruptionsverdacht stehenden Regensburger Oberbürgermeisters Joachim Wolbergs darf vorläufig keine Spendenquittungen mehr ausstellen. Ein Sprecher … 25.04.2017 Regensburg: Regierung rügt Stadt – Hartl tritt aus Fraktion aus Die Regierung der Oberpfalz rügt die Stadt Regensburg. Grund ist die Vergabe von Grundstücken auf dem ehemaligen Nibelungenareal im Jahr 2014. Ursprünglich hatte die … 28.03.2017 Regensburg: Wolbergs lässt Parteiämter ruhen Der vorläufig suspendierte Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs lässt einige seiner SPD-Ämter ruhen. Das hat Wolbergs bei einer Sitzung des SPD-Unterbezirks Regensburg … 21.03.2017 Regensburg: Wolbergs-Auftritte sorgen in der SPD für Diskussionen Die parteiinternen Auftritte des unter Korruptionsverdacht stehenden Oberbürgermeisters Joachim Wolbergs sorgen weiter für Diskussionen in der Regensburger SPD. Nachdem Wolbergs … 14.03.2017 Wolbergs bei der Landkreis-SPD Der Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs war gestern zu Gast bei der Vorstandssitzung der SPD Regensburg-Land. Vor etwa 15 bis 20 Vorstandsmitgliedern beteuerte … 13.03.2017 Regensburg: Haftbefehl gegen Tretzel außer Vollzug gesetzt Nachdem bereits der vorläufig suspendierte Oberbürgermeister Joachim Wolbergs und ein ehemaliger Mitarbeiter des Bauteams Tretzel aus der Haft entlassen wurden, hat das … 10.03.2017 Mutmaßliche Spendenaffäre: Ehemaliger BTT-Mitarbeiter wieder auf freiem Fuß Ein ehemaliger Mitarbeiter der Firma Bauteam Tretzel (BTT) ist gegen Auflagen aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Das hat das Landgericht Regensburg heute mitgeteilt. … 08.03.2017 Spendenermittlungen: Wochenblatt-Journalist steht im Fokus Die Staatsanwaltschaft Regensburg ermittelt im Zuge der mutmaßlichen Spendenaffäre jetzt auch gegen den Regensburger Journalisten Christian Eckl. Zunächst hatte nur ein … 01.03.2017 Regensburg: Wolbergs bleibt vorläufig suspendiert Trotz der Entlassung aus der Untersuchungshaft bleibt der Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs (SPD) vorläufig suspendiert. Dies habe eine erneute Überprüfung ergeben, … 28.02.2017 Regensburg: OB Wolbergs ist frei! Der vorläufig suspendierte Oberbürgermeister der Stadt Regensburg Joachim Wolbergs ist aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Wolbergs Anwalt Peter Witting hat heute … 23.02.2017 Stadtrat: Heftige Diskussionen um mutmaßliche Spendenaffäre 22 Themen standen auf der Tagesordnung für die Stadtratssitzung in Regensburg am Donnerstagabend. Aber allein schon Punkt zwei hat rund vier Stunden an Gesprächsbedarf in …