TVA

Regensburg

Faschingszug in Sarching: Linie 33 wird umgeleitet

Aufgrund des Sarchinger Faschingszuges müssen sich Kunden des Regensburger Verkehrsverbunds auf eine Umleitung einstellen. Wie das Unternehmen mitteilt, wird die Linie 33 von 13:00 Uhr bis Betriebsschluss die Haltestellen Sarching Obere Dorfstraße und Rosenhofer Straße nicht bedienen. Es gibt allerdings Ersatzhaltestellen am Sarchinger Baggersee und in Barbing am Sarchinger Feld. Pressemitteilung/MF
Weiterlesen
25. Februar 2017 09:23

RKK: Ideenwerkstatt beginnt im März

Zwischen dem 21. März und dem 23. März gibt es die erste große öffentliche Ideenwerkstatt zum Regensburger Kultur- und Kongresszentrum und zu drei weiteren Großprojekten, die zwischen dem Regensburger Hauptbahnhof und dem Altstadteingang realisiert werden sollen: Die Bürger können mitreden, wie das künftige Regensburger Kultur- und Kongresszentrum, die Grünflächen und der öffentliche Raum davor, sowie […]
Weiterlesen
24. Februar 2017 13:23

Erneut hinterlistige Betrügereien – Anrufer geben sich als Polizeibeamte aus

Vorsicht vor angeblichen Polizeibeamten!! Die angeblichen Polizeibeamte teilen telefonisch mit, dass gerade eine ausländische Einbrecherbande festgenommen wurde und dabei Schriftstücke mit Namen und Adressen aufgefunden worden wären. Auch der Name der angerufenen Person wäre aufgelistet gewesen. Er stellte insbesondere Fragen zu verfügbaren Bargeld im Haus und ob sich Schmuck-und Wertgegenstände im Haus befinden würden, mit […]
Weiterlesen
24. Februar 2017 09:55

Stadtrat: Heftige Diskussionen um mutmaßliche Spendenaffäre

22 Themen standen auf der Tagesordnung für die Stadtratssitzung in Regensburg am Donnerstagabend. Aber allein schon Punkt zwei hat rund vier Stunden an Gesprächsbedarf in Anspruch genommen. Das Thema: Präventions- und Kontrollmechanismen in der Verwaltung. Oder anders formuliert: Es ging um die Auswirkungen der mutmaßlichen Spendenaffäre auf die Stadt Regensburg. Ein Bericht von Personal- und […]
Weiterlesen
23. Februar 2017 23:45

Urteil gefallen: Fünfeinhalb Jahre Haft für Neutraublinger Brandstifter

Fünf Jahre und sechs Monate muss ein junger US-Bürger hinter Gitter. Das Regensburger Landgericht verurteilte den Mann wegen besonders schwerer Brandstiftung und vorsätzlicher Körperverletzung. Der 27-Jährige hatte im April 2016 vorsätzlich Feuer im Keller eines Hauses in Neutraubling gelegt. Zum Tatzeitpunkt befanden sich 15 Personen im Gebäude, darunter ein Asthmatiker für den die Rauchentwicklung tödlich […]
Weiterlesen
23. Februar 2017 14:43

Kunstforum Ostdeutsche Galerie: Über 7.000 Besucher bei Daniel Spoerri-Ausstellung

© Uwe Moosburger
Im Februar verzeichnete das Kunstforum Ostdeutsche Galerie den 7.000sten Besucher in der Werkschau des Lovis-Corinth-Preisträgers Daniel Spoerri. Seit Herbst 2016 zeigt das Kunstforum Ostdeutsche Galerie an die 100 Werke des Erfinders des „Fallenbildes“ und Begründers der „Eat-Art“ Daniel Spoerri (* 1930 Galatz/Galaţi, Rumänien). Neben verschiedenen Assemblagen – plastische Stillleben, in denen sich skurrile und alltägliche Gegenstände […]
Weiterlesen
23. Februar 2017 12:56