Kantersieg für den EV Regensburg gegen Höchstadt

Der EV Regensburg feierte am Abend einen Kantersieg gegen Höchstadt. Mit 7:0 schossen die Regensburger die Alligators aus der Donau Arena. Die Tore für den EVR erzielten Nicola Gajovsky (2), Vitali Stähle (2), Benedikt Böhm (2) und Peter Flache. Mit diesem überzeugendem Sieg findet der EV Regensburg langsam zu alter Stärke zurück.

 

Offenbar sind sich beide Fanlager nicht ganz grün. Nach der Partie gab es leichte Auseinandersetzungen. Weiteres dazu ist bis dato nicht bekannt.

 

CS