Judo: TSV Abensberg gewinnt gegen Heidelberg/Mannheim

Die Fans des TSV Abensberg werden mal wieder richtig verwöhnt diese Saison. Der nächste Sieg ist eingetütet. Diesmal musste der JT Heidelberg/Mannheim dran glauben. Am Ende stand ein 10:4 auf der Anzeigetafel. Die Babonen behalten damit ihre weiße Weste. Am 09. Juni kommt es jetzt in Niederbayern zum Gipfeltreffen von Abensberg und Großhadern. Beide stehen Punktgleich an der Tabellenspitze.