Jahn gewinnt mit 4:1 gegen Schalding-Heining

Sieg!! 4:1 für den Jahn
Schalding-Heining hatte keine Chance gegen die stark aufspielende Jahnelf.
Knapp 5000 Zuschauer bekamen heute in der Regensburger Fussballarena ein klasse Spiel zu sehen. Mit Chancen auf beiden Seiten. Einem ist heute fast alles geglückt: Markus Ziereis hat drei Tore geschossen. Das vierte geht auf das Konto von George Jann.
Wenige hätte heute auf einen so hohen Sieg gesetzt, nach dem Pokaldebakel am Dienstag. Beim Blick auf die Aufstellung heute konnte einem aber auch Angst werden. Der Jahn ist heute mit nur 13 Feldspielern angetreten. Das Verletzungspech ist alarmierend. Hoffentlich werden alle schnell wieder fit. Kolja Pusch hat sich heute die 10. gelbe Karte eingehandelt und ist fürs nächste Spiel gesperrt.