Jahn gewinnt gegen Magdeburg

Der SSV Jahn Regensburg gewinnt das Topspiel der 3. Liga mit 2:1 und sichert sich somit den 4. Tabellenplatz. Vor knapp 20 000 Zuschauern sind die Regensburger zunächst mit 1:0 in Rückstand geraten, Bene Saller und Erik Thommy führten die Regensburger dann aber auf die Siegerstraße. Andi Geipl kassierte in der 79. Minute die rote Karte, der Jahn ließ sich die 3 Punkte aber nicht mehr nehmen.