In Fahrtrichtung München: A 93 zwischen Pfaffensteiner Tunnel und Einhausung gesperrt

+++ 10:00 Uhr: Die Sperrung konnte inzwischen wieder aufgehoben werden und der Stau hat sich wieder aufgelöst +++

Weil ein Fahrzeug zwischen dem Autobahndeckel Regensburg und dem Pfaffensteiner Tunnel Feuer gefangen hat, ist die A 93 gesperrt. Die Vollsperrung betrifft die Fahrbahn in Richtung München. Die Feuerwehr ist bereits vor Ort.

Sobald nähere Informationen vorliegen, wird nachberichtet.

LS