Hochwasser: BMW spendet 1,5 Millionen Euro

Nach dem Hochwasser reißt auch die Spendenbereitschaft nicht ab. Heute erreicht uns die Meldung, dass BMW sogar 1,5 Millionen Euro für Opfer der Hochwasserkatastrophe spendet. Konkret werden 375.000 Euro nach Regensburg und die Oberpfalz fließen. 750.000 Euro gehen in den stark in Mitleidenschaft gezogenen niederbayerischen Raum und 375.000 nach Sachsen und Sachsen-Anhalt. Darüber hinaus leisteten die BMW Werksfeuerwehren sowie eine Vielzahl von Mitarbeitern vor Ort Hilfe.

MF