© Anne Garti / pixelio.de

Hemau: Polizei löst Nikolaus-Feier auf

Die Polizei löste gestern Abend (05.12.) eine Nikolausfeier in Hemau auf. Zuvor war bei den Beamten eine Mitteilung über eine unerlaubte Corona-Feier eingegangen. Beim Eintreffen konnten die Polizisten eine Nikolaus-Grillfeier in einem privaten Gartenhaus feststellen, an der sieben erwachsene Personen aus mehreren Haushalten teilnahmen. Da die Personen relativ uneinsichtig waren und ihre Personalien nicht nennen wollten, wurde eine zweite Polizeistreife hinzugezogen. Die Feier wurde letztendlich aufgelöst. Alle Anwesenden erhalten eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen die aktuellen Corona-Kontaktbeschränkungen. Der Eigentümer des Gartenhauses muss sich wegen einer nicht erlaubten Veranstaltung auf seinem Grundstück verantworten.

pm/LS