© Peter Ferstl

Haushaltssatzung 2020 der Stadt Regensburg ist genehmigt

Die Regierung der Oberpfalz genehmigte die Haushaltssatzung der Stadt Regensburg für 2020, für die sich Bürgermeisterin Getrud Maltz-Schwarzfischer ausdrücklich bedankte.

Dieter Daminger, scheidender Referent für Wirtschaft, Wissenschaft und Finanzen, übergibt sein Amt als Stadtkämmerer Anfang des neuen Jahres an seinen Nachfolger, Professor Dr. Georg Stefan Barfuß. Auch persönlich ein wichtiges Anliegen für ihn.

Regensburgs Haushaltslage hat sich als positiv erwiesen, der Haushaltsplan kann nun vom 01. Januar 2020 an ohne Beschränkungen vollzogen werden. Auf mögliche Einbrüche bei den Steuereinnahmen hat die Stadt reagiert und den Finanzplan dahingehend angepasst. Einen hohen Bestand an Rücklagemitteln hat die Stadt, wirtschaftlich vorausschauend gehandelt.

© Peter Ferstl