Hausen: Polizei fängt ausgebüxtes Kalb ein

In Hausen im Landkreis Kelheim hat ein ausgebüxtes Kalb die Polizisten auf Trab gehalten. 

Das Kalb war am Montag, 09.11.2020, von einem Hof in Naffenhofen entlaufen. Gegen 19:40 Uhr wurde es in einem Waldstück in der Nähe der Weide gesehen. Das Jungtier drohte auf die Staatsstraße zu laufen.

Die Streifenbesatzung der Polizei Mainburg konnte das Tier noch rechtzeitig einfangen und seinen Besitzern übergeben,

Sowohl das Tier, als auch die beiden Beamten überstanden die Aktion unverletzt.

 

PI Mainburg/MB