Großbrand im Landkreis Cham

Großeinsatz für die Feuerwehr heute Nacht im Landkreis Cham. Gegen 22:50 Uhr ist in einer Lagerhalle mit angebauter Werkstatt in der Gemeinde Wald ein Brand ausgebrochen.

 Auch heute noch waren die Spuren des Feuers zu sehen: Die Werkstatt wurde komplett zerstört und auch die Lagerhalle in Mitleidenschaft gezogen. Personen wurden zum Glück nicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich aber auf 100.000 Euro. Die Polizei hat vor Ort die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

In der Nacht waren insgesamt 16 Feuerwehren mit knapp 100 Einsatzkräften aus den umliegenden Gemeinden im Einsatz.

 

MaG / 09.08.2013