Graßlfing: Fiat kracht in Tankstellenshop

Am Donnerstagvormittag (13.09.) ist es auf der B16 bei Graßlfing zu einem spektakulären Unfall gekommen. Kurz nach 10:50 Uhr ist eine PKW-Fahrerin nach einem Ausweichmanöver in den Verkaufsraum der Tankstelle gestoßen.

Die Feuerwehren aus Graßlfing und Großberg waren vor Ort im Einsatz. Nach ersten Informationen wollte die Frau einem vor ihr stehendem Auto, dass gerade zur Tankstelle einbiegen wollte, ausweichen. Hier kollidierte sie noch mit dem Auto und schleuderte anschließend in das Tankstellenhäuschen. Die Frau ist laut Angaben der Polizei leicht verletzt. An dem Tankstellenshop sowie an dem Fiat entstand wohl wirtschaftlicher Totalschaden.

Hinweis: Der Shop wird schon seit längerer Zeit nicht mehr als solcher genutzt.

Quelle: Alexander Auer

 

pm/MS