Gemeinderat lehnt REWE doch wieder ab

Der Bad Abbacher Gemeinderat hat den geplanten Rewe-Markt im Ort erneut abgelehnt. Nachdem im April schon alles nach einer möglichen Einigung aussah, gab es gestern mit 12 zu 11 Stimmen die Abfuhr. Die CSU-Fraktion stimmte komplett gegen den Markt. Bereits im Februar wurde in Bad Abbach ein Bürgerbegehren auf den Weg gebracht, das den Rewe Markt ermöglichen sollte. Nachdem die Bad Abbacher CSU zwischenzeitlich für Änderungen des Flächennutzungsplans gestimmt hatte, war das Bürgerbegehren aber vom Tisch.

 

MF