Geiselhöring: Figur aus Kirche gestohlen

In Geiselhöring ist eine 250 Jahre alte Engelsfigur aus einer Kirche gestohlen worden. Da im Umkreis immer wieder Figuren aus Kirchen geklaut werden, hat mittlerweile sogar das Landeskriminalamt die Ermittlungen aufgenommen.

Wie die Polizei Mallersdorf-Pfaffenberg mitteilt, ist die Figur im Zeitraum von Montag (23.02) bis Mittwoch (25.02) von unbekannten Dieben entwendet worden. Die Figur ist ungefähr 60 Zentimeter hoch und wurde von den Künstlern Franz-Xaver Feichtmayr und Matthäus Günther angefertigt. Sie war am rechten Seitenaltar der Kirche angebracht. Laut Polizei wurde die Tat während des Tages durchgeführt, als die Kirche für die Allgemeinheit zugänglich war.

Falls Sie etwas gesehen haben oder Hinweise für die Polizei haben, wenden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 08772 / 91 000 an die Ermittler.

PM/MF