Gaudiwurm vor dem Aus?

Der Kelheimer Faschingsumzug steht auf der Kippe. Bisher haben sich zuwenig Gruppen angemeldet. Heute Abend findet ein Treffen statt, bei dem eventuell schon entschieden wird, ob der Gaudiwurm stattfinden kann. In den vergangenen Jahren war der Umzug immer ein großes Ereignis in der Altmühlstadt gewesen. Auch Bürgermeister Mathes hofft, dass sich noch genug Interessierte finden, um die Tradition fortzuführen.

Interessenten können sich bei der Stadt Kelheim melden. Telefon: 09441/701266.

 

 

 

30.01.2013/CB