© Foto: Nickl

Fußball: Neue Trikots des SSV Jahn vorgestellt

Der SSV Jahn Regensburg hat heute die Trikots für die Spielzeit 2018/2019 vorgestellt.

Die Trikots sind zum Großteil in Weiß gehalten. Lediglich am Kragen und an den Ärmelenden finden sich rote Streifen. Die Hosen sind im klassischen Jahn-Rot gehalten. Ergänzt wird die neue Arbeitsbekleidung der Zweitligakicker durch weiße Stutzen, auf denen sowohl ein rote Streifen als auch das Jahn-Logo zu finden sind.

Der Verkaufsstart ist heute vor und nach dem Heimspiel gegen Darmstadt 98 im Jahn-Fanshop in der Continental-Arena. Ab Dienstag, 8. Mai, kann das Trikot dann online und bei den Vertriebspartnern des SSV Jahn erworben werden.

Hier die Pressemitteilung des SSV Jahn Regensburg:

Pünktlich zum Saisonende präsentierte der SSV Jahn rund um das Spiel gegen den SV Darmstadt 98 sein neues Heimtrikot für die Spielzeit 2018/19. Gegen „die Lilien“ kommt es erstmals zum Einsatz. Ab sofort können es auch alle Jahnfans erwerben.

Um 10 Uhr hatte das Warten endlich ein Ende! Schon einige Stunden vor dem Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98 präsentierte der SSV in mit einem Facebook-Livestream die neue Spielkleidung der Jahnelf. Im Zentrum: das Präsentations-Video, produziert von der Regensburger Firma buildnis. Am Nachmittag tragen die Helden einer historischen Saison 2017/18 die neuen Teile gleich zum ersten Mal.

Ein Trikot wie der Jahn selbst

Das neue Jahn Trikot orientiert sich ganz bewusst an seinen Vorgängern aus der langen Jahn Historie – ist somit vor allem erneut weiß-rot-weiß – und greift auch weitere Anregungen aus Fankreisen auf. Unter anderem wurde der Wunsch nach einem höheren Weißanteil im Heimtrikot umgesetzt. Das Trikot verrät also nicht zufällig viele Parallelen zu dem, das die Hans Jakob Tribüne zum Heimspiel gegen Wacker Burghausen (Saison 2015/16) als Teil ihrer Choreografie präsentierte. Ge-rade in diesem Bewusstsein um die eigene Tradition wird der SSV mit dem neuen Trikot dem Jahn Markenwert Glaubwürdigkeit gerecht.

Ambition verkörpern dagegen vor allem die vielen, kleinen, jahn-roten Applikationen, die liebevoll eingearbeitet wurden. Sei es der Schriftzug „Mia spuin fia eich“ auf der Kragen-Rückseite oder das moderne Kragen-Design auf der Vorderseite. In enger Zusammenarbeit mit Jahn Ausrüster und Premium Partner Sport Saller, der natürlich genauso auf dem Trikot sichtbar wird wie Hauptsponsor Netto Marken-Discount (Brustsponsor) und Premium Partner Dallmeier (Ärmel-Sponsor), wurde eine komplett individuelle Spielkleidung für die Jahnelf geschaffen. In Ih-rer Ausgestaltung, schlicht-klassisch, bleibt sie aber dennoch auch dem dritten Jahn Markenwert treu: Bodenständigkeit.

Ab sofort verfügbar

Bereits bei Stadionöffnung vor dem Darmstadt-Spiel kann das neue Trikot im Jahn Fanshop in der Continental Arena gekauft werden (Bitte beachten: Die Kindergrößen XXS-S sind heute zunächst nur in limitierter Stückzahl verfügbar, weitere gehen in den kommenden Tagen in den Verkauf). Das Trikot ist zum Preis von 60 – 65 Euro erhältlich, auf Wunsch und gegen Aufpreis ist eine individuelle Beflo-ckung (Spieler- oder individueller Flock sowie Logo 2. Bundesliga) möglich. Ab 8. Mai ist das neue Trikot dann auch im Jahn Onlineshop unter www.ssv-jahnshop.de zu finden. Zudem wird es bei folgenden externen Verkaufsstellen angeboten: Copy & Paper (Weichser Weg 5, 93059 Regensburg), Galeria Kaufhof Neupfarrplatz (Neupfarrplatz 8, 93047 Regensburg), Galeria Kaufhof DEZ (Weichser Weg 5, 93059 Regensburg), InterSport Tahedl (Weichser Weg 5, 93059 Regensburg) und Papier Liebl (Hermann-Geib-Str. 16, 93053 Regensburg).

Alle Informationen sowie spannende Eindrücke – wie etwa ein Making-Of zum Präsentationsfilm – werden de Jahnfans auch in den kommenden Tagen unter dem eigens eingerichteten Trikot-Ticker geliefert. www.ssv-jahn.de/jahntrikot.