Fußball: Jahn verliert gegen Aue

Nach zuletzt fünf Heimsiegen in Folge muss der SSV Jahn Regensburg wieder eine Heimniederlage hinnehmen. Gegen den FC Erzgebirge Aue gab es eine 1:3-Niederlage.

Pascal Köpke schoss die Auer in der 27. Minute mit 1:0 in Führung. Zwei Minuten vor der Halbzeit legte Ridge Munsy das 2:0 für die Gäste nach (43.). Jahn Trainer Achim Beierlorzer schien in der Kabine die richtigen Worte gefunden zu haben, denn der Jahn kam verbessert aus der Kabine. Marvin Knoll gelang nach fünf Minuten in Durchgang zwei mit einem abgefälschten Freistoß der 1:2-Anschlusstreffer (50.). Doch wiederrum nur sieben Minuten später war es erneut Aues Stürmer Köpke, der für den FC Erzgebirge traf (57.). Dieses Tor zum 1:3 aus Sicht des SSV Jahn war dann auch der Endstand.

Der SSV Jahn Regensburg rutscht durch die Niederlage auf Platz 5 der Zweitligatabelle ab. Am kommenden Sonntag muss die Beierlorzer-Elf dann auf den Betzenberg zum 1. FC Kaiserslautern.

KH