© Symbolbild / Quelle: Pixabay

Furth im Wald: Mann nackt auf der B20 Richtung Chambtunnel unterwegs

Am Donnerstagabend (10.07.2020) ist ein psychisch gestörter Mann nackt auf der B20 in Richtung Chambtunnel im Landkreis Kelheim unterwegs gewesen. Die Polizei brachte den Mann ins Bezirksklinikum.

Eine Frau meldete der Polizei am Donnerstagabend, kurz vor 21:00 Uhr, einen nackten Mann, der in der Kreuzkirchstraße in Richtung Friedhof marschiert.

Bis die Polizeistreife eintrifft, war der Mann bereits auf der vielbefahrenen B20 in Richtung Chambtunnel unterwegs.

Es handelte sich um einen 49-jährigen Rumänen, der in der nördlichen Oberpfalz wohnhaft ist und nur italienisch spricht.

Nachdem der Mann bereits mehrfach wegen psychischen Störungen in Behandlung war, wurde er ins Bezirkskrankenhaus eingeliefert.

 

Polizeimeldung PI Furth im Wald / MB