Frauenbund spendet über 24.000 € an MISEREOR

Regensburg – Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB), Diözesanverband Regensburg, überreichte symbolisch einen Scheck von 24.355,39 Euro an MISEREOR. Die Spendengelder wurden im Rahmen der Fastenaktion „Solibrot“ durch die Ortsgruppen des KDFB in Zusammenarbeit mit vielen örtlichen Bäckereien gesammelt. Der Erlös kommt nun Projekten in Timor-Leste zu Gute, die Frauen mit Gewalterfahrungen ein besseres, sichereres und eigenständiges Leben ermöglichen.

 

PM