Feuer im Bauwagen: Privater „Jugendtreff“ brennt ab

Bereits am Sonntagabend brannte gegen 23.40 Uhr in Ösbühl bei Furth im Wald im Landkreis Cham ein Bauwagen. Dieser diente, wie die Polizei meldet, als privater Jugendtreff. Bei Eintreffen der Rettungskräfte waren keine Personen vor Ort, der Bauwagen brannte lichterloh. Ersten Erkenntnissen vor Ort war die Brandursache vermutlich ein Ofen, der im Bauwagen betrieben wurde. Die Feuerwehren aus Furth im Wald und Daberg konnten das

Feuer löschen. Laut Polizei entstand ein Schaden von ca. 500 Euro. Die Jugendlichen müssen sich wohl jetzt eine neue Unterkunft suchen. 

MK/ pm